Archive August 2008

SANOBA wird auch erpresst

Als ich gestern meinen Briefkasten in der neuen Wohnung zum erstenmal aufmachte und den ersten Brief an die neue Adresse entnahm, war das schon was besonderes – als ich diesen dann aber öffnete und die Überschrift laß, war ich schon fürs erste etwas geschockt.

 

 

Doch schnell wurde mir klar – eine witzige offline Kampange – aber für was ?

Also auf ins Netz und zur Webseite des Erpressers – Adresse war ja im Schreiben dabei – dann mal schnell ins Impressum geschaut – auch dieses hat der Erpresser freundlicherweise hinterlassen – und alles war klar… 

Weiterlesen