Archive 2006

Yahoo testet mobile Werbung

Der Internetdienstleister Yahoo startet einen mobilen Werbeservice fĂźr Handys. Zunächst wird das Programm in einer Testphase in den USA und Großbritannien angeboten. Es ist dies der erste große Schritt des Konzerns, ein mobiles Werbegeschäft außerhalb Japans aufzubauen. „FĂźr einen solchen Dienst in Deutschland gibt es derzeit keine Pläne, der neue Search Marketing Service ist nur in den USA und UK verfĂźgbar“, erklärt Nicola Wesselburg, Sprecherin von Yahoo Deutschland, auf Nachfrage von pressetext.

Weiterlesen


Microsoft pusht Online-Werbung

Der Software-Riese Microsoft plant seine Einnahmen aus Online-Werbung zu vervierfachen. Bis 2009 will der Konzern diesen engagierten Plan umgesetzt haben. Das verlautbarte Joanne Bradford, Vice President fĂźr Werbevermarktung, auf der Konferenz Advertising Week in New York. Mit gezielten Maßnahmen soll den Konkurrenten Google und Yahoo auf dem Online-Werbemarkt ein ordentliches StĂźck vom Kuchen abgeluchst werden. Die neu eingefĂźhrte Marke „Microsoft Digital Advertising Solutions“ soll Werbetreibende dabei unterstĂźtzen, ihre Zielgruppen in Bereichen wie PC, Xbox oder Mobilfunkmarkt besser zu erreichen.

Weiterlesen